Liebe Jazzfreunde,

die Infektionszahlen in Gütersloh gehen zurück und der Lockdown ist zum Glück aufgehoben. Unserem kommenden Konzertwochenende steht also nichts mehr im Weg - Natürlich finden die Konzerte weiterhin unter Auflagen und Hygienemaßnahmen statt.

Das kommende Veranstaltungswochenende steht ganz im Zeichen der lokalen Jazzszene, zu deren Pflege wir gerade jetzt beitragen möchten. Wir haben daher auch am Samstag und Sonntag zwei unterschiedliche Gruppen zu Gast. 

Am Samstag spielt die Gruppe (T)his Masquerade(s) um 17:00 Uhr bei uns im Garten und am Sonntag die Gruppe Barfly zusammen mit Michael van Merwyk.
Für beide Konzerte sind noch Karten verfügbar, die über unsere Website(www.farmhouse-jazzclub.de; unter Veranstaltungen → Reservierungen) gebucht werden können.

Der Einlass zu den Konzerten beginnt jeweils 30 min vor Veranstaltungsbeginn. Außerdem müssen wir Euch um die Hinterlegung Eurer Kontaktdaten bitten, abseits der Tische herrscht Maskenpflicht. Wie Ihr wisst, arbeiten wir ausschließlich ehrenamtlich, möglicherweise läuft daher zu Beginn noch nicht alles perfekt. Wir versprechen Euch aber, dass wir unser Bestes geben, um das kulturelle Desaster „Corona“ ein kleines bisschen abzumildern. Dabei sind wir auf Euer Verständnis und Eure Mithilfe zur Einhaltung der Auflagen angewiesen.

Wir bieten weiterhin nur Getränke zum Verkauf an, jedoch könnt ihr Euch gerne selbst etwas zum Essen mitbringen, wenn Getränke weiterhin bei uns erworben werden

Wir freuen uns auf Euch!